Natural Horsemanship

Claudia Behnke

Beim Natural Horsemanship geht es um eine feine Kommunikation zwischen Mensch und Pferd, dabei lernt der Mensch auf sein Pferd zu achten und mit ihm eine Verbindung aufzubauen, die auf der Grundlage von gegenseitigem Respekt und Vertrauen beruht.

Ihr Angebot umfasst die Grundlagen der Bodenarbeit, gymnastizierende Übungen vom Boden bis hin zur Freiarbeit, sowie sicheres, pferdegerechtes und nachhaltiges Verladetraining.

Qualifizierungen:

  • FN Deutsches Longierabzeichen IV
  • FN Basispass
  • EWU Westernreitabzeichen IV
  • EWU Westernreitabzeichen III
  • Vorbereitungslehrgang Trainer C
  • diverse Kurse und Weiterbildungen bei Torsten Haier, Etienne Hirschfeld, Michael Wanzenried, Klaudia Duif, Susanne Lohas, Peer und Jenny, Arno Gorgasser
  • examinierte Ergotherapeutin
  • zertifiziertes TherapieBegleithundeTeam (BeThe)
  • zertifizierte Reittherapeutin (RApTh)