TGT® - The Gentle Touch

Vivienne Wähler

Vivienne ist lizenzierte Trainerin für die TGT®-Bodenschule und das TGT®- Reiten Basis.

TGT®-Bodenschule

 

Die TGT®-Bodenschule ist für Mensch und Pferd gleichermaßen ein systematisch strukturiertes Übungs- und Lernprogramm, bei dem beide miteinander und voneinander lernen.

 

Schwerpunkte sind:

 

beim Pferd

a) das Verständnis für die Kontakt-Druck-Nachgiebigkeit -Signalkette auf kurze Distanz im „direkten Körperkontakt" vermitteln und somit eine eindeutige Verständigungsgrundlage zu schaffen;

b) den Gehorsam in dynamischer Vorwärtsbewegung zu festigen;

c) mehr Leichtigkeit, Körperkontrolle und Sicherheit im Umgang zu fördern.

 

beim Menschen

a) das Verständnis für die Bedeutung einer angemessenen, taktmäßigen und feinen Signalgebung zu entwickeln;

b) diese im Rahmen eines verfeinerten Signalsystems in die Ausbildungsarbeit zu integrieren;

c) die eigene Körperkoordination zu verbessern, die Reaktionsfähigkeit zu schulen und die Entschlusskraft und Entscheidungsfähigkeit zu fördern;

d) die Leitfunktion in der Sozialpartnerschaft Mensch/Pferd nach und nach ohne Konfrontation zu festigen.

 

Text © The Gentle Touch GmbH

 

Reiten Lernen nach TGT®- Reiten Basis

 

Auf ausgeglichenen, sehr gut ausgebildeten und auf feinste Signale reagierenden Pferden Reiten Lernen. 

Anfänger lernen in der Einführungszeit das Reiten an der Longe, mit gebissloser Zäumung und einem Barebackpad. Die Gebisslose Zäumung und das Barebackpad sind optimal um einen unabhängigen, ausbalancierten Sitz zu erlernen ohne dem Pferd in seinem empflichem Maul zu stören. 

Fortgeschrittene steigen auf eine Zäumung mit Wassertrense und Sattel um. Der Reitunterricht erfolgt Reitweisenunabhängig, mit klassischem Sattel oder einem Westernsattel.

Durch den im Reitunterricht mit eingebauten Theorieteil, bekommt der Reitschüler eine Einführung in das Pferdeverhalten/-verstehen und es werden Ursache/Wirkung zu "warum, weshalb, wieso" erläutert. So erhält der Reitschüler ein grösseres Bewusstsein über die Gefühlslage, bzw. Motivation des Pferdes.

Kinder ab 5 J. lernen spielerisch im Einzelunterricht und an der Longe das Reiten, hierbei wird Gleichgewicht, Konzentration und Koordination geschult.

 

- Einzelunterricht

- Gruppenunterricht (max. 3 Personen)

 

Preise auf Anfrage

 

Qualifikationen:

 

- FN Basispass

- FN Reitabzeichen DRA IV

- FN Longierabzeichen IV

- Sachkundenachweis Pferdehaltung

- Transportbefähigung für Pferde

- TGT®- Bodenschule Lizenzierte Trainerin

- TGT®- Reiten Basis Lizenzierte Trainerin

 

Kontakt:

 

Vivienne Wähler
Rudolf-Breitscheid-Str. 75

16278 Angermünde
info(at)waehler-pferdeausbildung.de
www.waehler-pferdeausbildung.de
Tel.: 0175-4817282